Kurse und Workshops

Unsere Kurse werden öffentlich ausgeschrieben oder können als Firmen interner Kurs gebucht werden. Bei allen Kursen geben wir uns Mühe so praktisch wie möglich zu sein, so dass Sie mit Wissen nach Hause kommen, dass sie anwenden können.

KMU STAR, Informationsveranstaltung 4. Juli 2018

Am Mittwoch 4. Juli 2018 führt Schäffer Schmid Partner am späten Nachmittag im Restaurant Eisenbahn in Weinfelden wieder eine kostenlose Informationsveranstaltung zur Anwendung des Strategieentwicklungs - Programms KMU Stars durch. 

Heinz Schmid (Schäffer Schmid Partner GmbH) erläutert Ihnen die Funktionsweise des KMU Stars und Marc Böhler (Salat.ch) teilt mit Ihnen seine Erfahrung bei der Umsatzung des KMU Stars in seinem Betrieb. 

Der KMU STAR ist ein pragmatisches, einfaches und robustes Werkzeug mit dem bestehende Strategien geprüft und/oder neue Strategien entwickelt werden können. 

Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist es für Unternehmen wichtig sich anhand einer soliden Strategie orientieren zu können, den Kurs nicht zu verlieren, um sicher die stürmischen Zeiten zu überdauern. Mit dem KMU Star analysieren Sie die Stärken und Schwächen ihr eigenen Unternehmung und die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in denen Sie tätig sind. Sie studieren die technologischen und wirtschaftlichen Trends ihrer Branche und erarbeiten eine Synthese: Ihre neue Geschäftsstrategie. Mit dem KMU Star werfen Sie unnötigen Ballast ab und gewinnen neuen Elan.   

Melden Sie sich an! Es sind zwei gut investierte Stunden.

Einladung / Programm (PDF)

Zur Anmeldung

 

In Vorbereitung: Kurs Positives Führen / Arbeitsrecht Herbst 2018

Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Grundlagen des Konzepts der „positiven Mitarbeiterführung“ sowie die Grundlagen des Arbeitsrechts.

Positive Mitarbeiterführung

Die "positive Mitarbeiterführung" beruht auf einem wissenschaftlich geprüftes Verfahren aus der Erziehung von Jugendlichen. Der Kurs beinhaltet die Bearbeitung von praktischen Beispielen, Rollenspiele, Arbeitsblätter als „Take Home Goodies“ sowie intensives Üben. Der Kurs und die Übungen sollen die Basis bilden auf der Sie in Ihrer Führungsarbeit aufbauen können. Sinnvoll wäre, wenn die Teilnehmer bereits Kommunikationstheorien wie z.B. "aktiv Zuhören" oder "Transaktionsanalysen" kennen. Aber keine Angst, wenn das für Sie noch "bömische Dörfer" sind. In diesem Fall bekommen Sie eine ultra-schell Einführung.

Arbeitsrecht

Nicht immer lassen sich Personalprobleme durch gutes Führen lösen. Machmal muss man sich auch trennen. In diesem Fall ist es heute wichtig, dass Arbeitgeber ihre Rechte und Pflichten kennen. Dieser Kursteil wird von einem unserer Partner, einem Rechtsanwalt, durchgeführt. 

Führungstheorien

Der Teil Führungstheorien ist absichtlich nur sehr bescheiden gehalten. Denn diesen Teil können Sie auch nachlesen. Aber ein Überblick über die wichtigsten Ideen, viele davon von Jack Welch, dem ehemaligen GE CEO, erweitert den Horizont und die Möglichkeiten seine eigenen Führungsgrundsätze zu prüfen.